stories stage
25. März 2016 Christiane Staab

Starlights in the kitchen – eine Absolventin und ihr Blog

Sabrina Jäger studierte den Bachelorstudiengang Information, Medien & Kommunikation an der FH Burgenland. Schon während ihrer Studienzeit entstand ihr Blog Starlights in the kitchen. Wie sich dieser in den letzten Jahren verändert hat und was am Studium besonders brauchbar für sie war, erzählt sie uns in ihrem Gastbeitrag.

Hochmotiviert und voller Tatendrang

Mein Studium an der FH Burgenland liegt jetzt schon ein paar Jahre zurück. Den Entschluss, Information, Medien & Kommunikation zu studieren, traf ich nachdem ich die Berufsreifeprüfung im 2. Bildungsweg abgeschlossen hatte. Damals wollte ich mich beruflich verändern, war deshalb hochmotiviert und voller Tatendrang. Die Berufsreifeprüfung war der erste Schritt in diese Richtung.

Das anschließende IMK-Studium an der FH Burgenland habe ich deshalb gewählt, weil ich mich schon immer sehr mit den sogenannten neuen Medien beschäftigt habe und mich der theoretische Hintergrund interessiert hat.

Während meiner Studienzeit entstand mein Blog Starlights in the Kitchen (www.starlightsinthekitchen.com).

Das Wissen, das ich in den Lehrveranstaltungen an der FH Burgenland aufgenommen hatte, nutzte ich um mein Projekt zu realisieren.

Information, Medien & Kommunikation

Als Bloggerin haben mir vor allem Lehrveranstaltungen zum Thema „Soziale Medien“ sehr weitergeholfen und alles was sich um Kommunikation dreht. Dazu gehören beispielsweise die Lehrveranstaltungen Informationspsychologie, Content Management, Informations- und Kommunikationsplattformen sowie das letzte vertiefende Studienjahr mit den Schwerpunkten Medienwissenschaften und Journalistik.

In Anlehnung an die Entstehung meines Blogs habe ich auch das Thema meiner zweiten Bachelorarbeit gewählt: „Marketing im Web 2.0 – Blogger Relations zwischen Unternehmen und österreichischen Food Blogs“. Schon während dem Schreiben der Arbeit habe ich gemerkt, wie vielseitig die gesamte Blogosphäre ist. Die Ergebnisse meiner quantitativen Forschung konnte ich gleichermaßen für meinen Bachelorabschluss wie auch für meine Bloggertätigkeit nutzen.

Aus dem Foodblog wird mehr

Anfangs führte ich Starlights in the Kitchen noch als reinen Food Blog. In meinem ersten veröffentlichten Rezept ging es um die Zubereitung von Milchreis. Das ist jetzt schon über drei Jahre her und in der Zwischenzeit hat sich einiges in meinem Leben getan. Im August 2013 habe ich meinen Mann nach 5-jähriger Partnerschaft geheiratet – er studiert übrigens momentan im Masterstudiengang Human Resource Management an der FH Burgenland. Im April 2014 kam dann unser Sohn Maximilian auf die Welt. Derzeit bin ich mit unserem zweiten Sohn schwanger. Im Juli 2016 soll er unsere kleine Familie komplett machen. An all diesen Ereignissen lasse ich meine Blogleserinnen und –leser gerne teilhaben.

Aus dem einstigen Food Blog ist mittlerweile nämlich ein Food, Family & Lifestyle Blog geworden.

Aber das finde ich gar nicht schlimm. Menschen verändern sich und das gilt auch für ihre Umwelt.

Apropos Veränderung: Eingangs hatte ich ja erwähnt, dass ich mich beruflich verändern, und deswegen an der FH Burgenland studieren wollte. Das ist auch eingetreten, aber eben anders als gedacht. Ich bin jetzt Mutter, Hausfrau, Köchin, Entertainerin, Krankenschwester und nebenbei Bloggerin. Aber so ist das eben im Leben einer Mama. Ich könnte nicht glücklicher sein in meiner Rolle als Familienmanagerin und darauf kommt es an. Wer mehr über mich und mein Familienleben erfahren möchte, kann gerne auf www.starlightsinthekitchen.com vorbeischauen. Ich freue mich auf euren Besuch.

Tagged: , , , , , Zur Übersicht

Kontaktieren Sie uns!

AQ Austria akkreditiert Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Land Burgenland Österreichische Fachhochschulkonferenz Wachsen mit Europa
Audit familienfreundliche Hochschule Eisenstadt Pinkafeld Wachsen mit Europa

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
EISENSTADT

Campus 1
A-7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0)5 9010 609-0
Fax: +43 (0)5 9010 609-15
 

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
PINKAFELD

Steinamangerstraße 21
A-7423 Pinkafeld
Tel.: +43 (0)3357 45370-0
Fax: +43 (0)3357 45370-1010

ÖFFNUNGSZEITEN ANFAHRT

Interessiert?

Melden Sie sich online für ein Bachelor- oder Masterstudium an. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Online Anmeldung

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Wahl zum passenden Studium.

Kontaktformular

Jeden 1. Samstag im Monat findet eine InfoLounge in Eisenstadt und Pinkafeld statt.