stories stage

Moskau mit Studentenaugen

Seit 25 Jahren ist das Department Wirtschaft der FH Burgenland nach Zentral- und Osteuropa ausgerichtet. Eine besonders beliebte Destination für unsere Studierenden ist Russland. Grund genug für Studiengangsleiterin Tonka Semmler-Matošić vor Ort in Moskau Netzwerke zu pflegen und neue zu knüpfen.

weiterlesen

Studium, Praxis inklusive

Ob mehrmals kurz oder einmal lang – in einem Vollzeit-Bachelorstudiengang an der FH Burgenland steckt viel Praxis. Oberstes Ziel dabei ist: Studierende fit machen für die Zeit im Job und Persönlichkeiten mit Weitblick formen.

weiterlesen

Lernen von Profis

Was motiviert Menschen, die 40 Stunden und mehr pro Woche Top-Leistungen in ihren Berufen erbringen, dazu, am Wochenende an einer FH zu lehren? Das haben wir einige spannende externe Lehrende gefragt. Was wir schon wissen: gerade diese Lehrenden sind es, die so viel zum hohen Praxisanteil in unseren Studiengänge beitragen. Und davon profitieren unsere Studierenden.

weiterlesen

Fachhochschulen sind mit Veränderung groß geworden

Mit einstimmigem Beschluss der Generalversammlung wurde Mag. Raimund Ribitsch, Geschäftsführer der FH Salzburg, am 13. Oktober 2017 zum neuen Präsidenten der Fachhochschul-Konferenz (FHK) – dem Dachverband aller österreichischer Fachhochschulen – gewählt. Wir konnten ihn für ein Interview gewinnen.

weiterlesen

Das war mein Auslandssemester

Internationalität war immer schon im Fokus der FH Burgenland. Obwohl mehr als zwei Drittel aller Studierenden der FH Burgenland berufstätig sind, entscheiden sich rund 150 Studierende pro Jahr dafür, ein Semester an einer von 81 Partnerhochschulen in 24 Ländern zu studieren. Wir haben bei einigen nachgefragt, wie ihr Auslandssemester so war.

weiterlesen

Studieren mit Kind

Kinder zu bekommen, verändert so ziemlich alles im Leben der jungen Eltern. Plötzlich ist da jemand, der volle Aufmerksamkeit fordert, dessen Bedürfnisse gestillt werden müssen, der ultimativen Schutz und nie zuvor erlebte Liebe braucht. Und dessen Lächeln die Welt stillstehen lässt. Wirklich still steht die Welt rundum aber nicht. Job bleibt Job und Studium bleibt Studium. Wir haben einige junge Eltern, die an der FH Burgenland studieren, gefragt, wie sie die neue Lebenssituation mit dem Studieren vereinbaren können.

weiterlesen

Projektmanagement an der FH: learning by doing

Wer an der FH Burgenland studiert, der verbringt seine Zeit nicht nur im Hörsaal, sondern darf auch selbst anpacken. Learning by doing ist oftmals die Devise. Absolventin Verena Schäfer erzählt uns über ihre Erfahrungen im Projektmanagement. Sie studierte im Bachelorstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen.

weiterlesen

Unser Praktikum in Indien

Besondere Erfahrungen sind für die Studierenden des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit in ihrem Praktikum garantiert. Dieses verbringen sie in Einrichtungen im In- und Ausland. Laura Golubovic und Robin Lang erzählen uns am Blog über ihre Zeit in Indien. Hier ist Teil 1:

weiterlesen

Sponsion – ein Blick hinter die Kulissen

Wenn fast 300 Studierende ihre Sponsion feiern, dann ist das nicht nur ein besonderes Event für sie und ihre Familien. Im Hintergrund bedeutet das auch ganz schön viel Arbeit für die Personen hinter den Kulissen. Wie genau die Vorbereitungen für den Tag X aussehen, haben wir Mitarbeiterinnen gefragt.

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

AQ Austria akkreditiert Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Land Burgenland Österreichische Fachhochschulkonferenz Wachsen mit Europa
Audit familienfreundliche Hochschule Eisenstadt Pinkafeld Wachsen mit Europa

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
EISENSTADT

Campus 1
A-7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0)5 9010 609-0
Fax: +43 (0)5 9010 609-15
 

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
PINKAFELD

Steinamangerstraße 21
A-7423 Pinkafeld
Tel.: +43 (0)3357 45370-0
Fax: +43 (0)3357 45370-1010

ÖFFNUNGSZEITEN ANFAHRT

Interessiert?

Melden Sie sich online für ein Bachelor- oder Masterstudium an. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Online Anmeldung

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Wahl zum passenden Studium.

Kontaktformular

Jeden 1. Samstag im Monat findet eine InfoLounge in Eisenstadt und Pinkafeld statt.