stories stage

Heilsame Bewegung – FH Burgenland Experte im Gespräch

Kaum etwas hilft so effizient gegen Stress und Belastung wie Sport: Regelmäßige Bewegung stärkt Gelenke, Knochen und Abwehrkraft, Muskeln produzieren heilsame Signalstoffe, die bis in winzige Zellen hinein wirken. Sport stärkt Körper und Psyche mehr, als uns oft bewusst ist – und belohnt uns mitunter mit einem der schönsten aller Gefühle: Glück. Wir haben Gesundheitsexperte Erwin Gollner dazu befragt.

weiterlesen

Semesterstart – Power für Körper und Geist

Schlapp und ausgelaugt schon zu Semesterbeginn? Keine Lust zu Lernen? Wenig Energie? Dann wird es höchste Zeit für Power-Food. Denn die richtige Ernährung ist nicht nur gut für unseren Stoffwechsel, sondern beeinflusst auch unsere Lernfähigkeit und Stimmung. Wie wir zu mehr Energie durch richtige Ernährung kommen und welche Nahrungsmittel uns wieder zu Kraft verhelfen, weiß Ernährungsexpertin Barbara Kramer-Meltsch.

weiterlesen

Das trägt der Campus

„Der Mode entkommt man nicht. Denn auch wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode.“ Dieses Zitat von Karl Lagerfeld passt damals wie heute, sagt Modeexpertin und Fashion-Bloggerin Verena Irrschick. Für uns hat sie sich an der FH umgesehen und verrät uns: Das trägt der Campus.

weiterlesen

Generation Y – optimistisch, selbstbewusst, flexibel und ergebnisorientiert

In den Strukturen von gestern mit den Methoden von heute an den Problemen von morgen arbeiten – der Widerspruch liegt auf der Hand. Die Generation Y stellt völlig neue Anforderungen an die Arbeitswelt. Nicht immer problemlos. Wie tickt ein Unternehmen der Zukunft. Worauf müssen sich beide Seiten – Arbeitnehmer und Arbeitgeber – einstellen? Gastbeitrag der FH Burgenland Absolventin Kathrin Mikula.

weiterlesen

Lehren international – Erasmus Teaching Mobility

Inke Rothschild unterrichtet Internationales Projektmanagement für den Masterstudiengang Nachhaltige Energiesysteme der FH Burgenland in Pinkafeld. Im letzten Sommersemester wurde sie über Erasmus zu einem Lehrauftrag an die FH MAMK Mikkeli, Finnland eingeladen. Wie das so war, erzählt sie in ihrem Gastbeitrag.

weiterlesen

hochschuleundfamilie – das war unsere Papa Woche

Die FH Burgenland hat im Jahr 2015 am Audit hochschuleundfamilie teilgenommen und die Grundzertifizierung erhalten. Eine der im Zuge des Audits geplanten Maßnahmen stellt die Papa-Woche in Form einer Woche Sonderurlaub nach Geburt eines Kindes dar. Christian Pfeiffer und Markus Puchegger (beide Forschung Burgenland) konnten diese Woche im Sommersemester gut brauchen. Wir gratulieren zur Geburt der Söhne Maximilian und David.

weiterlesen

Sommerkollegs – Sprach-Intensivwochen, die Spaß machen

Moskau, Krakau, Pula, Podĕbrady, Budapest und Prešov – Studierende verbrachten im Juli eine einmalige Zeit in den Sommerkollegs. 232 Studierende aus Österreich und Zentral-Osteuropa nahmen an den Kursen teil. Einige von ihnen haben uns ihre Eindrücke geschickt.

weiterlesen

Mentoringprogramm alumni FH Burgenland

Seit Herbst bietet das AbsolventInnen-Netzwerk der FH Burgenland ein Mentoring-Programm an. Beruflich erfahrene AbsolventInnen bieten Studierenden und Alumni Unterstützung an. Die ersten Paare haben sich bereits gefunden. Eines davon haben wir zu ihrer Zusammenarbeit befragt. Happy End inklusive.

weiterlesen

Besonders: Mutter und Tochter am Campus

Angela und Clara sind Mutter und Tochter. Sie haben viel gemeinsam. Beide mögen Wortspielereien, die Toten Hosen und… sie waren beide ein Jahr lang Studentinnen der FH Burgenland am Campus Eisenstadt. Wie das so ist als Mutter und Tochter haben wir sie gefragt.

weiterlesen

PhD Programm der FH Burgenland – grenzenlose Ausbildung mit einzigartigem Konzept

Seit zwei Jahren kooperiert die FH Burgenland mit drei Partneruniversitäten aus Ungarn, der Slowakei und Kroatien im International Joint Cross-Border PhD Programme und ermöglicht engagierten Studierenden ein einzigartiges und grenzüberschreitendes Studienerlebnis. Wir haben Studierende gefragt, was das PhD Studium an der FH Burgenland ausmacht.

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

AQ Austria akkreditiert Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Land Burgenland Wachsen mit Europa
Audit familienfreundliche Hochschule Eisenstadt Pinkafeld

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
EISENSTADT

Campus 1
A-7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0)5 9010 609-0
Fax: +43 (0)5 9010 609-15
 

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
PINKAFELD

Steinamangerstraße 21
A-7423 Pinkafeld
Tel.: +43 (0)3357 45370-0
Fax: +43 (0)3357 45370-1010

ÖFFNUNGSZEITEN ANFAHRT

Interessiert?

Melden Sie sich online für ein Bachelor- oder Masterstudium an. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Online Anmeldung

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Wahl zum passenden Studium.

Kontaktformular

Jeden 1. Samstag im Monat findet eine InfoLounge in Eisenstadt und Pinkafeld statt.