stories stage

Dos and Dont’s beim Bewerben

In einem Vorstellungsgespräch gibt es viele Fallstricke, über die man stolpern kann. In Bewerbungsratgebern werden einige grundsätzliche Faustformeln und Verhaltensregeln, die eigentlich selbstverständlich sein sollten, oft nicht beachtet. Wir haben für euch die wichtigsten Faktoren zusammengetragen.

weiterlesen

Generation der Superlative

Beruf, Studium, Sport, Familie… wir haben viel zu organisieren und zu schaffen. Doch, wer immer nur Bestleistungen liefern will, riskiert auf Dauer psychische Probleme. Wir haben mit einem akademischen Mentalcoach darüber gesprochen, wie man der Burn-out Falle entkommen kann.

weiterlesen

Ständig erreichbar – Tipps für effektives Arbeiten

Der Posteingang quillt über. WhatsApp summt, Messenger piept, Twitter klingelt. Die Zeitbombe tickt. Denn nicht nur die Menge der elektronischen Kommunikation stresst den modernen Menschen, auch ihre ständige Präsenz. Für viele ein Ding der Unmöglichkeit, sich den Reizen zu entziehen. Dabei sind es genau diese ständigen Ablenkungen, die uns unproduktiv machen. Denn um in einen Arbeitsfluss zu kommen, braucht es Ruhe und einen optimalen Mentalzustand.

weiterlesen

„Ich habe den Bundeskanzler getroffen“ – Studierende erzählen

Seien wir uns ehrlich – manche Tage im Studierendenalltag sind einfach spannender als andere. Dass uns am Dienstag Bundeskanzler Christian Kern an der FH Burgenland besucht hat, war ein tolles Erlebnis, über das uns einige Studierende hier am Blog erzählt haben.

weiterlesen

Momente des Glücks

„Collect moments, not things“ – besondere Erlebnisse machen laut Studien glücklicher als materieller Besitz. Was sagen Mitarbeiterinnen der FH Burgenland dazu? Welche Erlebnisse zählen zu ihrem persönlichen „inneren Reichtum“?

weiterlesen

FH Burgenland erforscht Smarte Städte von morgen

Smart Cities sind ressourcenschonend, energieeffizient und ökologisch fortschrittliche Städte mit hoher Lebensqualität. Wir haben Markus Puchegger, Projektleiter an der Forschung Burgenland mit Forschungsschwerpunkt „Smart Cities“, zum Thema „Erneuerbare Energien“ befragt.

weiterlesen

Heilsame Bewegung – FH Burgenland Experte im Gespräch

Kaum etwas hilft so effizient gegen Stress und Belastung wie Sport: Regelmäßige Bewegung stärkt Gelenke, Knochen und Abwehrkraft, Muskeln produzieren heilsame Signalstoffe, die bis in winzige Zellen hinein wirken. Sport stärkt Körper und Psyche mehr, als uns oft bewusst ist – und belohnt uns mitunter mit einem der schönsten aller Gefühle: Glück. Wir haben Gesundheitsexperte Erwin Gollner dazu befragt.

weiterlesen

Semesterstart – Power für Körper und Geist

Schlapp und ausgelaugt schon zu Semesterbeginn? Keine Lust zu Lernen? Wenig Energie? Dann wird es höchste Zeit für Power-Food. Denn die richtige Ernährung ist nicht nur gut für unseren Stoffwechsel, sondern beeinflusst auch unsere Lernfähigkeit und Stimmung. Wie wir zu mehr Energie durch richtige Ernährung kommen und welche Nahrungsmittel uns wieder zu Kraft verhelfen, weiß Ernährungsexpertin Barbara Kramer-Meltsch.

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

AQ Austria akkreditiert Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Land Burgenland Österreichische Fachhochschulkonferenz Wachsen mit Europa
Audit familienfreundliche Hochschule Eisenstadt Pinkafeld Wachsen mit Europa

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
EISENSTADT

Campus 1
A-7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0)5 9010 609-0
Fax: +43 (0)5 9010 609-15
 

FACHHOCHSCHUL-STUDIENZENTRUM
PINKAFELD

Steinamangerstraße 21
A-7423 Pinkafeld
Tel.: +43 (0)3357 45370-0
Fax: +43 (0)3357 45370-1010

ÖFFNUNGSZEITEN ANFAHRT

Interessiert?

Melden Sie sich online für ein Bachelor- oder Masterstudium an. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Online Anmeldung

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Wahl zum passenden Studium.

Kontaktformular

Jeden 1. Samstag im Monat findet eine InfoLounge in Eisenstadt und Pinkafeld statt.